Startseite - Heiratsagentur Karina

 

 Vier Hochzeitsparadiese für binationale Paare

Heiratsagentur Karina® - Ihr erfahrener Ansprechpartner für internationale Hochzeiten

Nach 10-jähriger erfolgreicher Zusammenarbeit mit vielen dänischen Standesämtern und der Organisation von mehr als 4000 binationalen Trauungen in Dänemark haben wir uns entschlossen, unseren Kunden neue Wege für die Verwirklichung Ihrer Träume aufzuzeigen.

 

Diese Entscheidung wurde besonders deshalb notwendig, da sich die Vorschriften für binationale Trauungen in Dänemark seit dem 01. Januar 2019 drastisch verschärft haben. Eine staatliche zentrale Prüfkommission, nicht mehr die einzelnen Standesämter, überprüft jetzt die Dokumente der heiratswilligen Paare.

 

Personen, die durch eine Heirat eventuell einen Aufenthaltstitel für ein Schengenland erhalten können, stehen schnell unter Generalverdacht, eine Zweckehe eingehen zu wollen. Hochzeitspaare müssen daher vor allem nachweisen, dass sie sich bereits seit ca. einem Jahr kennen, des öfteren getroffen haben und vor allem eine gemeisame Sprache sprechen.

 

Trotzdem bietet Dänemark Info-Link weiterhin für viele Paare, die die geforderten Dokumente einreichen können, die preiswerteste Möglichkeit, den Traum vom gemeinsamen Glück zu erfüllen. Auf vielen Standesämtern heiraten Sie jetzt auch ohne vorherige Übernachtung.

NEU! In Dänemark müssen Paare aus diesen Herkunftsländern keine Ledigkeitsbescheinigungen mehr vorlegen: Europa-Europa und Drittland-Drittland.

 

Paaren, die die einzureichenden Dokumente weder besitzen, noch besorgen können, oder die sich nicht von dieser Kommission durchleuchten lassen möchten, bieten wir jetzt drei zusätzliche Hochzeitdestinationen. Selbstverständlich werden auch Trauungen in diesen Länder in Deutschland und weltweit anerkannt.

 

Es sind die Liebesinsel Zypern - Link (EU, aber nicht Schengen), hier benötigen z.B. russische Staatsbürger kein Visum,  das britische Oversea-Gebiet Gibraltar - Link (EU, aber nicht Schengen) und das absolut unbürokratische und für Einwohner von ca. 170 Ländern visafrei zu erreichende Hong Kong - Link.

 

Binationale Paare müssen also nicht verzweifeln, es gibt fast immer eine Lösung.

Schildern Sie uns Ihren persönlichen Fall und lassen Sie sich beraten, kompetent, fair und zu angemessenen Preisen.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder rufen Sie uns an:

+49 30 75650185

Mobile phone/What´sApp – German, English, Portuguese, and Russian:

+49 157 3346 77 84